Typ PMSK

Planentorabdichtung mit Spezialschaumkern und Hubdach

Die mechanische Torabdichtung Typ PMSK ist eine Neuentwicklung der PROMStahl-Produktlinie. Sie besteht im wesentlichen aus einem Hubdach und zwei Seitenteilen. In den Seitenteilen befinden sich Spezialschaumkerne, die sich bei seitlich versetzt anfahrenden Fahrzeugen zunächst zusammendrücken und dann zu den Seiten ausweichen. Somit wird auch bei nicht mittiger Andockung der Lkws die Torabdichtung nicht beschädigt. Die Konstruktion des Hubdaches vermeidet Beschädigungen bei extrem hohen Lkws wie Jumbo-Fahrzeuge bzw. Wechselcontainern. Beim Anheben des Fahrzeugs folgt das Dach dieser Bewegung automatisch. Nach dem Wegfahren des Fahrzeugs kehrt das Dach selbsttätig in die Ausgangsstellung zurück.

Weitere Informationen

Die 3 mm starken und extrem strapazierfähigen Seitenplanen bestehen aus PVC-beschichtetem Doppelgewebe mit rückseitig aufgeschweißter Rückstell-Lamelle. Dadurch entsteht eine sehr gute Anpressung und Abdichtung der Fahrzeuge. Auf der Frontseite der Torabdichtung sind Sichtstreifen vorhanden, die das Anfahren erleichtern. Die Seitenrahmen sind doppelwandig mit PVC-beschichtetem Trevira-hochfest-Gewebe in der Farbe schwarz ummantelt.

 

Eine wandseitige Dichtlippe garantiert einen wasserdichten Wandanschluss und auch das Regenwasser hat keine Chance einzudringen, da es durch eine Traufkante seitlich abgeleitet wird. Die Oberplane ist in der Standardausführung mit einer Eckschlitzung versehen; Gegen Mehrpreis ist die Torabdichtung auch als teil- oder volllamellierte Variante lieferbar.

 

Die Torabdichtung PMSK wird in drei Teilen vormontiert geliefert und kann somit mit geringem Aufwand an der Fassade befestigt werden. Erhebliche Kosten- und Zeitersparnisse sind die entscheidenden Vorteile dieser Bauweise.

Technische Zeichnung
Abmessungen
  Standardabmessungen
Nennbreite (NW) 3.250, 3.300, 3.400, 3.450
Nennhöhe (NH) 3.200, 3.400, 3.500, 3.600
Nenntiefe (ND) 550
Höhe der Oberplane (A) 1.000
Breite der Seitenplane (B) 600 (bis NW 3.400) und 700 (ab NW 3.450)
Montagehöhe (MH) 4.500 (empfohlen)

 

Alle Maße in mm.

NW = Nennbreite, NH = Nennhöhe, ND = Nenntiefe, DH = Rampenhöhe, MH = Montagehöhe (Empfehlung 4.500 mm), MW = Montagebreite (NW + 100 mm), A = Höhe der Oberplane, B = Breite der Seitenplane, C = Torhöhe, D = Torbreite.

Andere Größen auf Anfrage möglich.